*
Logo Platzhalter

Menu
Shop Kategorien
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
  Shop-Home / Kokos Zahnpflege Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
         

Nardias Zahnpasta 3er Sparpaket - ((nicht kumulierbar mit Beraterrabatt)  
48.00 Fr. 39.00 Fr.   

 
In den Warenkorb legen
 

Nardias Zahnpasta wurde speziell entwickelt auf dem hochwertigem kalt gepresstem Kokosöl sowie dem Zeolith.

Eine neue Zahncreme - Ära beginnt. Sie verwenden täglich Ihre Gesichtscreme, Sie achten auf gute, Ihrer Haut wohltuende
Inhaltsstoffe. Diese Inhaltsstoffe werden sorgfältig ausgesucht, produziert und hergestellt. Dieser Prozess ist keine 
Billigproduktion, nein, denn wir wollen gutes für unsere Haut und unseren Körper.

Genau dies war unsere Grundidee hinter der Zahnpasta. Täglich benötigen wir mind. 2-3 x ein Mittel welches wir sogar
in den Munschleimhäuten verteilen. Medizin wird teilweise auch via Schleimhäute im Mund aufgenommen. Nun überlegen 
Sie mal, was nehmen wir denn alles mit der Zahnpasta auf? Als wir dies überlegten, konnten wir es selbst nicht glauben,
ja das ist doch wahr, warum geben wir so viel Geld für Gesichtsprodukte aus, schauen auf hochwertige Inhaltsstoffe
und bei der Zahnhygiene greifen wir zu dem Produkt wo günstig ist oder wo wir via Schulsystem kennen gelernt haben.

Nicht viele Leute hinterfragen dies, aber Sie tun dies jetzt gerade. Das macht uns Freude:-)

Weil reines kalt gepresstes Kokosöl bereits sehr gut für die Zähne ist (hemmt Bakterien, gut für Zahnfleisch, und
für weisse Zähne)  wollte ich dies natürlich als grossen Teil drin haben. Dazu kommt das Zeolith, das ist ein
Vulkangestein welches Giftstoffe aus dem Körper binden kann. 

Fluorid haben wir nicht reingenommen. Wir möchten gerne eine neutrale Zahnpasta anbieten, weil das Fluorid
doch sehr in Frage gestellt ist. Wer aber unbedingt nicht darauf verzichten möchte, kann dies separat 
mit Fluortabletten oder Geleés ergänzen.

Wenn Sie noch natürlicher die Zeine reinigen möchten, dann geben wir Ihnen in Kürze hier einen Link
zu einem Rezept. Ganz einfach selbst mit Kokosöl angerührt.


Die Zahnpasta wird in der Schweiz hergestellt.

30 Monate Haltbarkeit.


Inhalt: 100ml / 125g

 

Zahnpflege Geschenk - Set hier erhältlich

 

Was ist Fluorid?

Fluor ist ein nicht-metallisches, stark reaktionsfähiges, sehr giftiges Gas aus der Gruppe der Halogene. Aufgrund seiner Reaktivität kommt es in der Natur nicht elementar, sondern nur in gebundener Form mit Mineralstoffen als Fluorid vor, z.B. als Calcium- oder Natriumfluorid. Diese Verbindungen haben dann metallische, anorganische Eigenschaften, was dazu führt, dass sie sich in menschlichen Geweben ablagern.

Fluoride gehören zu den giftigsten Substanzen auf der Erde und können sich durch Stahl, Glas und Aluminium fressen.

Fluorid ist ein biologisch nicht abbaubares Umweltgift, welches offiziell noch bis 1945 als Giftstoff klassifiziert war. 1936 schrieb die Vereinigung der amerikanischen Dentisten: “Fluorid mit einer Konzentration von 1 ppm (part per million) ist genauso giftig wie Arsen und Blei.

1943 schrieb das Journal der amerikanischen Ärzte-Vereinigung: “Fluorid ist generell ein protoplasmisches Gift, welches die Durchlässigkeit der Zellmembran durch verschiedene Enzyme verändert.”

 

Informationen zum Inhaltsstoff Zeolith:

 

Vor vielen Jahren als Vulkane aktiv waren und deren Lava in das Meer floss, bildete die Kombi- nation aus Lava, Asche und Salz eine chemikalische Reaktion und so entstand über tausende von Jahren langsam das Zeolith in der verhärtenden Lavamasse.

 

 

In ganz Asien werden seit hunderten von Jahren verschiedene Formen von pulverisiertem Zeo- lith als traditionelle Mittel für generelle Gesundheit genutzt. Die wabenförmige Struktur von Höhlen und Kanälen (wie Käfige) im Zeolith arbeitet auf einem Zelllevel und hilft Schwermetalle und Giftstoffe sicher und natürlich aus unserem Körper zu entfernen. Zeolith ist über viele Jahre sehr intensiv erforscht worden.

 

 

Warum Zeolith? Wir putzen unsere Zähne zweimal am Tag, um sie von Plaque zu reinigen. Warum nicht auch den Rest des Körpers täglich von Giftstoffen befreien?" Da Zeolith die Eigenschaft hat andere positiv geladene Teile und Schwermetalle wie Cadmium, Uran, Blei etc. aufzunehmen und von unserem Körper nicht aufgenommen wird, fegt es durch unseren Körper wie ein Schwamm, bindet sämtliche Giftstoffe und leitet sie aus. Zeolith hat daher wesent- lich mehr Speicherplatz, um ein gesundes Immunsystem zu unterstützen, um zu helfen Schwermetalle und Giftstoffe auszuscheiden und den körpereigenen PH-Wert zu balancieren.

 

 

Wie kann das funktionieren? Zeolith ist eines der wenigen negativ geladenen Mineralstoffe in der Natur. Die meis- ten Mineral- und Giftstoffe sind positiv geladen. Das flüssige Zeolith schwimmt durch den Körper und zieht diese positiv geladenen Teile an sich und lagert sie in seiner wabenkäfigförmigen Struktur ein. Wenn ein positiv geladenes Teilchen erst einmal in der Struktur gefangen ist, wird es nur wieder freigegeben, wenn es ein höher geladenes Teil- chen trifft (Austausch). Das Zeolith wird automatisch nach ca. 6-8 Stunden über den Urin oder den Stuhl ausge- schieden. Es entsteht kein extra Stress für Nieren oder Leber, da keine freien Teilchen durch die Organe fliesen son- dern nur ein geschlossener Käfig.

 

 

48.00 Fr. 39.00 Fr.

 
In den Warenkorb legen
Sprachen-Auswahl
Shop Währungen
Währungen

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail